Ortenauer Grüne stark im Landesverband vertreten

Pressemitteilung

„Diese Erfolge geben uns die Chance, unsere Anliegen sicher stärker in Bund und Land zu vertreten“, freut sich Domenic Preukschas, Kreisvorsitzender und Fraktionsvorsitzender im Schutterwälder Gemeinderat über die Wahl von Mitgliedern aus dem Ortenauer Kreisverband der Grünen in diverse Gremien der Landespartei.

Auf dem am Wochenende in Heidenheim sowie digital tagenden Landesparteitag wurde in den Bundesfrauenrat, der die frauenpolitische Arbeit zwischen den Gremien der Partei koordiniert und die Grünen in feministischen Fragen berät, die Kehlerin Ann-Margret Amui-Vedel als Delegierte gewählt. Die Feuerwehrfrau möchte dort die Gleichstellung der Frau vorantreiben und in der Gesellschaft weiter Bewusstsein für das Thema schaffen.

Im Länderrat, der das höchste beschlussfassende Gremium der Partei zwischen den Bundesdelegiertenkonferenzen ist und bei Regierungsverantwortung voraussichtlich eine besondere Stellung einnimmt, wurde der Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Kehl, Bernd Mettenleiter, als Ersatzdelegierter gewählt.

Als baden-württembergische Delegierte für den Kongress der europäischen Dachorganisation aller nationaler grünen Parteien wurde die grüne Kreisvorsitzende aus Hohberg, Elisabeth Schilli, gewählt. Als Ersatzdelegierter steht ihr der Renchener Achim Jooß zur Seite. Sie werden, wenn es die Pandemie zulässt, Ende 2022 die baden-württembergischen und deutschen Grünen in der European Green Party vertreten.
 
 
Bild (v.l.n.r.): Domenic Preukschas, Elisabeth Schilli, Ann-Margret Amui-Vedel, Achim Jooß

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel