Vogtsbauernhof in Gutach profitiert von erhöhten Landesmitteln 

Pressemitteilung

Im letzten Herbst hat das Land die Mittel für die sieben Freilichtmuseen deutlich aufgestockt. Die Mittel sind insbesondere vorgesehen für Investitionen zur Sicherung der Bestandsgebäude sowie zur Stärkung der Vermittlung und der Verbesserung der IT-Ausstattung. Das Besondere an den jetzt bewilligten Mitteln ist, dass die Maßnahmen wegen Corona zu 100 Prozent finanziert werden, ansonsten ist die Förderung durch das Land immer anteilig. „Die Mittel werden nun umgehend an die Freilichtmuseen fließen“, freut sich die Landtagsabgeordnete Sandra Boser. „Freilichtmuseen, wie unser Vogtsbauernhof in Gutach, leisten einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung der Vielfalt und Geschichte des ländlichen Raumes in Baden-Württemberg und schaffen erlebbare Orte“, so die Abgeordnete Boser.

     

Hintergrundinfos Freilichtmuseen:

Gemäß dem Vorschlag der Freilichtmuseen soll in 2020 jedes der sieben Museen maximal 100.000 Euro für den Bestandserhalt und maximal 50.000 Euro für die Vermittlung ohne Kofinanzierung erhalten. Außerdem soll eine Sonderförderung für das Kulturmarketing in Höhe von 100.000 Euro gewährt werden. Gesamtsumme: 1.150.000 Euro.

In 2021 soll der Anteil für die Bestandserhaltung wieder auf die üblichen 50 Prozent zurückgefahren werden. Der Anteil für die Position Vermittlung/Kulturprogramme soll dann 40.000 Euro betragen (bislang 15.000 Euro). Diese Mittel werden umgehend zugewiesen.

Die restlichen Mittel stehen für die weitere Sanierungsprojekte der Freilichtmuseen zur Verfügung. Diese werden dann aber nicht zu 100 Prozent finanziert, sondern so, wie gemäß der Verwaltungsvorschrift für die Vergabe von Fördermitteln an nichtstaatliche Museen (vgl. https://www.landesstelle.de/wp-content/uploads/2019/02/Verwaltungsvorschrift.pdf). Das bedeutet eine hälftige Finanzierung, für den Rest muss der Träger aufkommen.

 

Bild: Lena Lux Fotografie & Bildjournalismus

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel