Zawalski beim Grünen Länderrat in Berlin

Pressemitteilung

 
Beim Länderrat, dem kleinen Parteitag der Grünen, hat der Offenburger Thomas Zawalski als Delegierter am Wochenende in Berlin teilgenommen und die Region Baden-Württemberg vertreten. Nach den Reden und vielen Gesprächen, auch mit der Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, ist er nun auf die Sondierungen gespannt. „Wichtig ist jetzt, dass wir vertrauensvolle und ergebnisoffene Gespräche führen“, ist er überzeugt. „Unsere Richtschnur muss dabei ein wirklicher Neuanfang sein, der alle Interessengruppen in einem partnerschaftlichen Dialog einbezieht, damit wir unser Land modernisieren können und für die Zukunft fit machen.“ 
Die Sondierungsgespräche zwischen Grünen und der FDP sind hier ein wichtiger erster Schritt und notwenige Vorbereitung für Koalitionsverhandlungen. 
 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel