Suchformular
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinoabend in Kehl zum internationalen Tag: „Nein zu Gewalt an Frauen“

25. November 2021

Für das vollständige Programm bitte hier klicken.

Das Programm musste coronabedingt größtenteils ABGESAGT werden. Als einzige Veranstaltung findet der Filmabend im Kehler Kino, organisiert von der Kehler Frauen-AG, statt.

Gezeigt wird der Film „Die Unbeugsamen“, Einlass ab 19 Uhr (Eintritt frei), Filmbeginn gegen 19:30 Uhr im großen Kinosaal mit viel Abstand und Maske.
Zu beachten sind die 2G-Plus-Regeln aufgrund der Warnstufe II, d.h. ALLE KINOBESUCHER*INNEN (auch Geimpfte und Genesene) MÜSSEN EINEN TAGESAKTUELLEN SCHNELLTEST aus einem Testzentrum VORLEGEN!
Diese sind wieder kostenlos. Die Testzentren am Bahnhof und Läger haben bis 20 Uhr geöffnet.

DIE UNBEUGSAMEN erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene und amtstrunkene Männer wie echte Pionierinnen erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung. Politikerinnen von damals kommen heute zu Wort. Ihre Erinnerungen sind zugleich komisch und bitter, absurd und bisweilen erschreckend aktuell…

Details

Datum:
25. November 2021
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinocenter Kehl
Hauptstraße 57
Kehl, Baden-Wüttemberg 77694 Deutschland