Ein Kehler für Kehl am 6. Februar

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Kehl am 6. Februar 2022 unterstützt der Ortsverband Kehl von Bündnis 90/Die Grünen die Kandidatur von Wolfram Britz. Er bringt durch seine Arbeit im Kehler Gemeinderat und im Kreistag viel kommunalpolitische Erfahrung mit und kennt die Herausforderungen der Stadt und der Ortschaften bestens. Wolfram Britz ist offen für grüne Positionen in sozialen Fragen, beispielsweise Stadtteilarbeit, sowie die Einbeziehung  von Kindern und Jugendlichen in kommunalpolitische Entscheidungen (Einsatz eines Jugendkoordinators und Stärkung des Jugendgemeinderates). Auch in Klimafragen vertritt er grüne Ideen, etwa die Stärkung der Umweltabteilung und die Etablierung von Grünzonen in der Innenstadt. Durch seine beruflichen Erfahrungen ist er zudem ein Garant für eine gute Gesundheitsversorgung in Kehl. Wolfram Britz hört zu, packt an, gemeinsam mit ihm möchten wir gerne in Zukunft Kehl mitgestalten.

Mehr Informationen zu Wolfram Britz und zu seinem Programm und seinen Zielen: https://wolframbritz.de/ 

 

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel