Volles Dreikönigscafé der Offenburger Grünen

Der Ortsverband Offenburg von Bündnis 90 / Die Grünen lud am 6. Januar 2013 zum „traditionellen“ Dreikönigscafé ins KiK ein. Nicht nur bei Kaffee und Kuchen und Gesprächen wurden grüne Themen und allerlei anderes diskutiert, es gab auch einen interessanten Impulsvortrag von Peter Bissert, Gärtnermeister und Lehrer im Offenburger Jugenddorf, zur essbaren Stadt. Einen ausführlichen Presse-Artikel hierzu gibt es bei der Badischen Zeitung vom 8.1.2014.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel